Vorwort > A > Ayuda Mutua Hospitalaria
Navigation

News

Ayuda Mutua Hospitalaria

Ayuda Mutua Hospitalaria (AMH) ist der Name der Krankenversicherung der Indianer im >Chaco, die seit 1993 funktioniert. Die Krankenversicherung wurde im Jahre 2006 durch das Gesetz 3.050 legal anerkannt und im Jahre 2007 wurde die Betriebsordnung mit Dekret Nummer 11.046 festgeschrieben. Der indianische Bauer zahlt 5 % seiner gesamten Einnahmen in die Kasse. Bei einem Arbeitsverhältnis zieht der Arbeitgeber 5 % vom Gehalt ab und zahlt selber zusätzlich 10 % in die Krankenkasse. Somit hat die ganze indianische Familie Zugang zu medizinischer Behandlung. Dieses Gesetz regelt nur die Krankenversicherung der Indianer im Chaco. (>Indianerkulturen, >Indianische Gemeinden, >Interethnisches Zusammenleben, >ASCIM).
Eduard Klassen

   
Login
< TOP >